Menu
menu

Im Frühjahr 2004 haben die Länder und der Bund vereinbart, künftig gemeinsam im 2-Jahres-Rhythmus einen Bildungsbericht für Deutschland vorzulegen. Sie schaffen damit die Grundlage für eine fokussierte Darstellung wesentlicher Entwicklungslinien, Leistungen und Aufgaben des Bildungswesens in der Bundesrepublik Deutschland. Bildungsberichte dienen der Rechenschaftslegung über das Gesamtsystem bzw. seine Stufen auf nationaler Ebene und auf Ebene der Länder. 

 

Bildungsbericht Deutschland

Mit "Bildung in Deutschland 2014" wird der fünfte Bericht vorgelegt. Mit diesem von der Kultusministerkonferenz (KMK) und dem Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) geförderten Bericht wird eine alle Bereiche des Bildungswesens umfassende aktuelle Bestandsaufnahme des deutschen Bildungswesens vorgenommen. Die Ausgabe 2014 führt die Berichterstattung über bereits in den vorherigen Berichten dargestellte Indikatoren zum deutschen Bildungswesen fort und präsentiert zugleich neue Indikatoren. Im Rahmen einer vertiefenden Analyse wird der Situation von Menschen mit Behinderungen im Bildungssystem nachgegangen.

Bildung in Deutschland 2014

Die KMK und das BMBF haben am 16.06.2016 gemeinsam mit dem Deutschen Institut für Internationale Pädagogische Forschung (DIPF) den Bericht "Bildung in Deutschland 2016" vorgestellt. Es ist der sechste nationale Bildungsbericht, der eine umfassende Darstellung der Lage des deutschen Bildungswesens bietet.

Bildung in Deutschland 2016

Der Bericht "Bildung in Deutschland 2018" liefert die nunmehr 7. Gesamtschau des deutschen Bildungswesens. Er bildet Bildungsprozesse in der Perspektive des Lebenslaufs ab und zeichnet indikatorengestützt die Leistungen der verschiedenen Bereiche des deutschen Bildungswesens nach: angefangen vom Elementarbereich über den Schulbereich, die berufliche Ausbildung, die Hochschule bis hin zur Weiterbildung.

Bildung in Deutschland 2018

 

Bildungsbericht Sachsen-Anhalt

Gemäß der Gesamtstrategie der KMK von 2006, mit einem Bildungsmonitoring internationale und nationale Vergleiche öffentlichkeitswirksam darzustellen, wird auch in Sachsen-Anhalt regelmäßig seit 2010 ein Bildungsbericht erstellt.

Bildungsbericht Sachsen-Anhalt 2010

Bildungsbericht Sachsen-Anhalt 2015

 

Das Konsortium Bildungsberichterstattung hat weiterhin im August 2005 eine Gesamtkonzeption der Bildungsberichterstattung vorgelegt, die die Grundlagen für seine Arbeit an einem Gesamtsystem der Bildungsberichterstattung für Deutschland darstellt.

Weitere Hintergrundinformationen zur Bildungsberichterstattung sowie Hinweise auf andere nationale, regionale und kommunale Bildungsberichte finden Sie auf der Website des DIPF.