Menu
menu

Anhörungsverfahren/Erprobung

Das gesetzliche Anhörungsverfahren für Rahmenrichtlinien und Lehrpläne ist in §10 Abs. 3 sowie in §§ 76 bis 78 des Schulgesetzes des Landes Sachsen-Anhalt festgelegt. Bevor Rahmenrichtlinien oder Lehrpläne erlassen werden, unterrichtet die oberste Schulbehörde rechtzeitig den Landtag über den Entwurf und die Stellungnahme des Landesschulbeirates.

Zusätzlich wird ein Voranhörungsverfahren durchgeführt.

Derzeit befinden sich folgende Lehrpläne in der Erprobung:

Lehrplan/FachlehrplanPDF-Download
Deutsch (Berufsschule/Berufsfachschule)  PDF
Ethikunterricht (Berufsschule/Berufsfachschule) PDF
Mathematik (Fachoberschule) PDF

Während der Erprobungsphase besteht die Möglichkeit zum öffentlichen Dialog.

Bitte senden Sie uns Ihre Fragen, Meinungen, Hinweise oder Anregungen zu den Entwürfen/Erprobungsfassungen als formlose Textfassung per