Der Lehrplan Grundschule

Der Lehrplan basiert auf den Anforderungen der Bildungsstandards der KMK für die Primarstufe. Zum Lehrplankonzept gehören der Grundsatzband, die Fachlehrpläne und die niveaubestimmenden Aufgaben.
Der Grundsatzband beinhaltet als übergreifendes Element die Aspekte, die als Basis für die gesamte pädagogische Arbeit jeder Schule anzusehen sind. Da sich Kompetenzentwicklung auch in fächerübergreifendem Arbeiten vollzieht, werden im Grundsatzband fächerübergreifende Themenkomplexe ausgewiesen.
Die Fachlehrpläne weisen fachbezogen das Endniveau der Kompetenzentwicklung für die Schuljahrgänge 2 und 4 im Zusammenhang mit flexibel anwendbarem Grundwissen aus.

Die niveaubestimmenden Aufgaben verdeutlichen ausgewählte Lehrplananforderungen durch konkrete Aufgabenstellungen und bieten Anregungen zur kompetenzorientierten Unterrichtsgestaltung.

Detailliertere Ausführungen zum Lehrplankonzept und zur schulinternen Planung sowie entsprechende Unterstützungsmaterialien finden Sie hier.

Um den weiteren Ausbau des gemeinsamen Unterrichts zu unterstützen, wurden vom Kultusministerium Grundsätze für den Unterricht für Schülerinnen und Schüler mit sonderpädagogischem Förderbedarf im Lernen an allgemeinbildenden Schulen herausgegeben. Diese Grundsätze sowie Anregungen aus der Praxis für die Praxis finden Sie hier.

Grundsatzband  PDF
FachFachlehrplanNiveaubestimmende Aufgaben
(zu den Fachlehrplänen)
Deutsch PDF
 PDF
Englisch PDF  PDF
Ethikunterricht PDF  PDF
Gestalten PDF  PDF
Mathematik PDF  PDF
Musik PDF  PDF
Religion ev. PDF  PDF
Religion kath. PDF  PDF
Sachunterricht PDF  PDF
Sport PDF  PDF